Telefon: 05401 86380

Einlagen im Arbeitssicherheitsschutz

Einlagen im Arbeitssicherheitsschutz

Die längste Zeit des Tages verbringen wir im Beruf. Deshalb sollten Sie Ihre Einlagen auch bei der Arbeit tragen, um Probleme und Schmerzen durch Schonhaltung zu vermeiden.

Eine individuell angefertigte Einlage ist allerdings eine Veränderung an einem geprüftem Schuh und daher nur an einem nach BGR 191 gefertigtem Schuh möglich. Wir beraten Sie gerne, welche Möglichkeiten es gibt, um ihre Einlagenverordnung auch im Arbeitssicherheitsschuh  zu tragen.